Donnerstag, 16. Januar 2014

Abigail

Abigail ist in der letzten Nacht gestorben. Irgendwie war sie anders als die anderen in der Art wie sie gestorben ist. 

Sie war noch bis kurz vorm Schluss voll ansprechbar und hat noch Futter entgegen genommen und kleine Häppchen davon gegessen. Fast als ob sie sich der Krankheit einfach überhaupt nicht hingeben wollte, auch wenn sie sich furchtbar gefühlt haben muss. 
 Eine liebenswürdige Kämpferin. 
(Ich habe das gefühl ich kann kaum beschreiben was ich meine, aber ich möchte es trotzdem hier stehen haben, damit es nicht in Vergessenheit gerät.)

Jetzt ist nur noch eine kleine, einsame Maus übrig.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen